Unternehmensgrundsätze

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, mit unseren Produkten auf spezifische Anforderungen hin Lösungen zu entwickeln, die die Sicherheitsstandards der Schienenfahrzeuge steigern, die Schonung natürlicher Ressourcen bewirken und somit auch einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Intern verpflichten wir uns u.a. durch unser lebendes Qualitäts- und Umweltmanagementsystem zum kunden- und mitarbeiterorientierten Handeln.
Darunter verstehen wir:

  • Unsere Mitarbeiter zum eigenständigen kundenorientierten umweltfreundlichen Handeln anzuhalten und zu unterstützen
  • Mitarbeiterorientierte Arbeitsplätze zu bieten
  • Standardisierte und kundenorientierte Abläufe zu schaffen und ständig zu verbessern
  • Kurze Entscheidungswege durch eindeutig festgelegte Verantwortlichkeiten zu fördern
  • Einen offenen Umgang mit Fehlern intern sowie extern, d.h. Fehler als Auftrag zur Verbesserung zu begreifen und diese höchstens einmal auftreten zu lassen
  • Eine offene interne sowie externe Kommunikation, d.h. Bereitstellung von Informationen für jedermann über modernste Medien
  • Keine Insellösungen, sondern standardisierte kundenorientierte Systemlösungen anzubieten
  • Produktbetreuung über den gesamten Produktlebenszyklus, d.h. von der Planung bis zur Entsorgung, zu gewährleisten
  • Kontinuierliche Verbesserung der Sicherheits- und Umweltstandards unserer Produkte
  • Zuverlässige Produkte durch Einsatz von bewährter Technik, die kundenspezifisch angepasst wird, durch Zusammenarbeit mit erstklassigen Lieferanten, durch Selbstüberwachung von Produktkomponenten
  • Schonung der Umwelt durch ressourcensparende und effiziente Beschaffung sowie Produktion und somit Reduzierung von Umweltbelastungen
  • Einhaltung aller rechtlichen und behördlichen Vorschriften
  • eine ständige Verbesserung der Wirksamkeit unseres Managementsystems

Um diese Ziele umzusetzen, verpflichten wir uns nur solche Lieferanten und Dienstleister einzusetzen, die unserem Standard entsprechen. Unsere Lieferanten sehen wir als Partner, mit denen wir in Kooperation an der ständigen Verbesserung unserer Produkte und Leistungen arbeiten.

Um dieses zu gewährleisten, bewerten wir in kontinuierlichen und geplanten Abständen unsere Leistungen in Form eines Management-Reviews. Hierbei bewerten wir die von uns gesetzten Ziele und legen neue Maßnahmen zur Verbesserung unseres Managementsystems fest.

Dieses alles erfolgt durch permanente Unterstützung der Geschäftsführung, die sich durch Freigabe des Managementsystems hierzu verpflichtet.

Als Mitglied des VDB gehörten wir zu den ersten Unterzeichnern des VDB-Code of Conduct.